• Home
  • News
  • Terminankündigung: Mehr Beratung und Information

Nachrichten

Terminankündigung: Mehr Beratung und Information

(Kommentare: 0)

Mehr Beratung und Information zur Inklusion. Aktuell: zum Schulanfang!

Ab sofort bietet VIBRA e.V. (Verein zur Förderung der Inklusion in Ratingen), jeden ersten Dienstag im Monat eine persönliche Beratung, Unterstützung und Vernetzung zur Inklusion von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Behinderungen an.

Nächster Termin: 04. 08. 2015

Die Beratung findet in der Zeit von 10-12 Uhr in den Räumen der Ratinger Demenzinitiative in der Ratingen Innenstadt statt:

Im „Laden“, Wallpassage, Wallstr. 30, Ratingen. In dieser Zeit informieren Barbara Emser und Karin Keune, ehrenamtliche Vereins-Mitglieder, rund um das Thema Inklusion.

 Willkommen sind Eltern, Betroffene, MitarbeiterInnen von Einrichtungen und Interessierte, die Fragen zur Inklusion in Erziehung, Schule, Beruf und Freizeit in Ratingen haben, beispielsweise aktuell zum Schulanfang:

 „Wo finde ich einen inklusiven Kindergarten oder Schule? Welche Verwaltungsvorgänge sind zu beachten? Welchen Antrag muss ich stellen? Ist mein Kind auf einen Integrationshelfer angewiesen? Welche Erfahrungen haben andere Eltern mit der Inklusion ihres Kindes in der Einrichtung gemacht? Welche Unterstützung erhalte ich als Inklusions-Lehrerin? Was passiert nach der inklusiven Beschulung?

VIBRA e.V. ist eine Elterninitiative und Teil einer Bewegung, die seit rund 30 Jahren Integration von Menschen mit Behinderungen aktiv voranbringen will: Wir setzen uns ein für ein gemeinsames Leben und Lernen in allen Lebensbereichen.  Weitere Information und Kontaktdaten zur Terminvereinbarung können auf der Homepage des Vereins abgerufen werden:
http://www.vibra-ev.de

Zurück